Wunderland Refugium


Das Wunderhund Refugium befindet sich in Petacciato, Molise. Die Region liegt direkt an der Adria und ist trotz wundervoller Natur hart von der Wirtschaftskrise und Arbeitslosigkeit geprägt. In dieser Region werden häufig Hunde ausgesetzt und wir konnten uns dank der Unterstützung unserer Familien hier niederlassen, um uns unserer Mission zu widmen.

 

Aus eigenen Mitteln haben Alessandra und Alessandro das Land auf dem das Refugium steht und wächst selbst finanziert. Mit Hilfen von Freunden und Familie wurde das Land eingezäunt und die ersten Séparées und Hütten für die Hunde aufgebaut.

 

Heute beherbergt das Refugium zwischen 15 bis 20 Hunde gleichzeitig. Wir nehmen regelässig ganze Welpenwürfe auf, welche separat untergebracht werden müssen. Ebenfalls im Refugium Zuhause sind unsere drei Wunderschafe.